Falls Sie zum Beispiel in einem neuen Haus wohnen, in dem bereits Strom registriert ist, und Sie nicht wissen, mit welchem Unternehmen es beauftragt wurde, oder wenn Sie den aktuellen Inhaber des Liefervertrages nicht kennen, können Sie sich mit dem Stromverteiler in Verbindung setzen, der Sie über die Lieferung informiert und wie Sie den Vertragsinhaber wechseln können. Der Wechsel des Titelinhabers kann vom alten oder dem neuen Titelinhaber durchgeführt werden. Es steht völlig frei, den Inhaber eines Vertrages über die Strom- oder Gasversorgung zu wechseln. Die Energieverteiler müssen jedoch regelmäßig (alle 3 Jahre) Inspektionen durchführen, die dem Kunden Kosten auferlegen. Vor der Durchführung der Inspektion wird das Unternehmen den Kunden über das Datum, die Stunde und die Kosten informieren. 1. Der neue Inhaber muss die Änderung immer beantragen. Wenn Sie nach dem Verbraucherschutzrecht eine Immobilie vermieten und direkt für die Bezahlung der Gas- und/oder Stromrechnungen verantwortlich sind, haben Sie das Recht, Ihren eigenen Energieversorger zu wählen. Ihr Vermieter oder Vermieter sollte dies nicht unzumutbar verhindern. Oft nach dem Umzug, sei es, weil er in ein anderes Miethaus gewechselt oder ein Haus gekauft hat, sind die bisherigen Strom- und Gasverträge immer noch in Kraft. In diesen Fällen ist es erforderlich, den Titelinhaber zu ändern, da der Vertrag im Namen einer anderen Person steht. In diesem Artikel erklären wir Ihnen alles, was Sie tun müssen. Wenn Sie bald umziehen und sich beraten lassen möchten, um zu wissen, was das attraktivste Strom- und/oder Gasangebot für Ihre neue Adresse ist, können Sie uns unter 0800 37 456 erreichen.

Sobald Sie das DSO kontaktiert haben, sendet Ihnen der Lieferant den Vertrag zu gegebener Zeit einschließlich der Preisliste, der Allgemeinen Geschäftsbedingungen und des Startdatums Ihres Vertrags. Wenn Sie den Inhaber des Strom- oder Gasvertrags wechseln möchten, sollten Sie sich mit dem Energieverteiler in Verbindung setzen. Obwohl Sie viele Details und Dokumente angeben müssen, müssen Sie sie nicht selbst bereitstellen. Unser Kundenservice-Team wird die Änderungen registrieren und Sie erhalten innerhalb eines Werktages eine Bestätigungs-E-Mail. Die Aktualisierung wird auf allen zukünftigen Rechnungen berücksichtigt. Wenn Sie der registrierte Kontoinhaber sind, können Sie Ihre Kontaktdaten ändern, indem Sie sich für Mein Konto registrieren oder unser Kontaktdatenformular verwenden.